Informationen zum Bild
Bild verkleinern

Evang.-ref. Kirche Bergün

Evang.-ref. Kirche Bergün

Herzlich willkommen in der reformierten Kirche in Bergün.

Die reformierte Kirche in Bergün/Bravuogn ist ein evangelisch-reformiertes Gotteshaus unter kantonalem Denkmalschutz. Das Gebäude steht am südöstlichen Dorfausgang Richtung Albulapass.

Die Kirche wurde 1188 errichtet. Noch in vorreformatorischer Zeit wurde ca. 1500 der Chor erneuert, das Kirchenschiff neu gefasst und der romanische Kirchturm mit einem neuen Helm über Wimpergen versehen.

Die Bergüner Kirche weist im Inneren eine durch Schnitzkunst reichverzierte, das gesamte Schiff durchziehende Holzdecke auf. Der berühmte spätgotische Freskenzyklus ist eine italienische Wandmalerei aus der Zeit der Frührenaissance, u.a. mit Motiven zur Passion Jesu Christi. 

Die mit Schalldeckel versehene Kanzel und die nur von aussen zugängliche Empore stammen aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Die Orgel ist jüngeren Datums und wurde 1979 eingebaut.

Die Empore ist tagsüber offen. Die Kirche kann über die Empore besichtigt werden.

Wir freuen uns, Sie in unserer Ferienregion begrüssen zu dürfen.

Kontakt

Informationen

Evang.-ref. Pfarramt Bergün
Margrit Uhlmann
7482 Bergün/Bravuogn
Tel. +41 (0)81 407 11 36
margrit.uhlmann@gr-ref.ch

Karte

  © Bergün Filisur Tourismus | Dienstleistungszentrum, Plazi 2A, CH-7482 Bergün/Bravuogn, Tel. +41 (0)81 407 11 52, Fax +41 (0)81 407 14 04, info@berguen-filisur.ch

Social Media